lade Inhalt

lade Inhalt

Benutzungshilfe

druck.at bedient sich der weltweit üblichen Webstandards und bedarf keiner besonderen Konfiguration.
Sollte es dennoch zu Problemen kommen, versuchen Sie es bitte mit folgenden Tips:

Website und Upload

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Browser in einer aktuellen Version verwenden. Grundsätzlich werden alle Programme unterstützt, allerdings sind ältere Versionen oft unsicher und fehlerhaft.
    Die 64bit Variante des Internet Explorers ist ebenfalls möglicherweise ungeeignet, rufen Sie die Seite in dem Fall einfach mit einem anderen Browser oder der 32bit Variante auf.
  • Um alle Funktionen nutzen zu können, muss Javascript in ihrem Browser aktiviert sein. Sehen Sie dazu bei Problemen in Ihren Browsereinstellungen nach. Vor Allem unsere Formularseiten (Bestellung, Upload etc.) unterliegen Prüfungen in dieser Scriptsprache.
  • Einige Features benötigen Sessioncookies (kleine lokale Zuordnungsdateien z.B. für Übergabeparameter). Zumindest diese müssen für vollen Funktionsumfang von Ihrem Webbrowser akzeptiert werden. Dies lässt sich in den Optionen Ihres Programmes einstellen.
  • Zur Vermeidung von Verarbeitungsfehlern, verwenden Sie keine Sonderzeichen oder Umlaute im Dateinamen und editieren Sie keinesfalls die Dateierweiterung! Sollten Sie uns mehrere Dateien übermitteln müssen, bedarf es zuvor einer Zusammenfassung dieser in eine einzige Archivdatei. (.zip, .sitx, .rar, .tar, o.Ä.)
  • Verbindungsqualität bzw. Übertragunsgeschwindigkeiten sollten mindestens ISDN Standard entsprechen. Ideal ist DSL und mehr (je nach Datenmenge). Eine absolut unterbrechungsfreie Datenübertragung ist während des kompletten Uploadvorganges unumgänglich.
  • Falls Sie eine Firewall und/oder einen Proxyserver verwenden, müssen die Konfigurationen natürlich die entsprechenden Ports und Destinationen erlauben und unterstützen. Um Fehlkonfigurationen auszuschließen, versuchen Sie den Vorgang erneut mit temporär deaktivierter Firewall und Proxyeinstellungen im Browser. Sollten Sie keine lokale Firewall verwenden und/oder einen transparenten Proxy, wenden Sie sich diesbezüglich an Ihren Administrator.
  • In seltenen Fällen kann sich die Größe der Maximum Transmission Unit (MTU) negativ auswirken. Wir empfehlen hier als Wert 1476, welchen Sie in Ihrem Betriebssystem für den verwendeten Netzwerkadapter festlegen können.
  • Wenn Sie die oben angeführten Punkte beachten, sollte einem reibungslosen Bestellvorgang und Upload nichts im Wege stehen.
    Falls es wider Erwarten trotzdem zu Fehlern kommt, senden Sie uns bitte eine detailierte Beschreibung des Fehlers inkl. Screenshot und bitte Version und Art des benutzten Browsers und Betriebssystems an office[at]druck.at
  • Hier können Sie den empfohlenen Browser Mozilla Firefox herunterladen, um eine optimale Darstellung und Funktionalität der Website zu gewährleisten:
    Mozilla Firefox

Archivdatei erstellen

  • In Microsoft Windows:
    Kopieren Sie die gewünschten Dateien in einen Ordner. Benennen Sie den Ordner mit einem Jobnamen oder Ihrem Firmennamen jedoch ohne Sonderzeichen, ohne Umlaute und ohne Leerzeichen (zB: MaxMusterfirma oder musterjob). Markieren Sie diesen Ordner mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Punkt "Senden an" und dann "ZIP-komprimierter Ordner" aus.
    Die Archivdatei ist dann erfolgreich erstellt.
  • In Mac OS:
    Kopieren Sie die gewünschten Dateien in einen Ordner. Benennen Sie den Ordner mit einem Jobnamen oder Ihrem Firmennamen jedoch ohne Sonderzeichen, ohne Umlaute und ohne Leerzeichen (zB: MaxMusterfirma oder musterjob). Markieren Sie diesen Ordner mit gedrückter ctrl-Taste oder mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus dem Kontextmenü den Punkt ""Ordnername" komprimieren".
    Die Archivdatei ist dann erfolgreich erstellt.
zum Seitenanfang
Trusted Shops Logo SEHR GUT4,82 / 5.00druck.at Trusted Shops Kundenbewertungen4.8259395Bewertungen lesen