Jetzt neu: Pro Auftrag mehrere Lieferadressen wählbar

4 Min 
Beispiel Lieferadressen splitten

Wir haben unseren Service für Sie verbessert und freuen uns, Ihnen ein neues Feature zu präsentieren: Ab sofort haben Sie bei druck.at die Möglichkeit, Ihre Bestellung auf unterschiedliche Lieferadressen aufzuteilen - die perfekte Lösung, um Ihre Produkte schnell und effizient an ihren individuellen Bestimmungsort zu bringen. 

So funktioniert’s:

Schritt 1: Wunschadressen hinzufügen

Bei vielen unserer Produkte steht Ihnen die neue Funktion ab sofort zur Verfügung. Wählen Sie dazu bei Ihrer Bestellung im Warenkorb die Option “Lieferung an andere Adressen(n) - bei diesem Produkt sind mehrere Lieferadressen möglich” und wählen Sie Ihre erste Lieferadresse für das Produkt aus. Anschließend können Sie mit dem Button "+Lieferadresse" weitere Lieferadressen für dasselbe Produkt hinzufügen.

Beachten Sie dabei, dass alle Adressen im selben Land sein müssen. Das bedeutet: Wenn Ihre erste Adresse für das gewählte Produkt beispielsweise im Zielland Österreich liegt, müssen die weiteren Lieferadressen für dasselbe Produkt ebenfalls in Österreich liegen. 

druckat_Lieferadressen splitten_Auswahl

 

So können Sie beliebig viele Empfänger hinzufügen. Die erste Adresse pro Auftrag im Standardversand ist gratis. Jeder zusätzliche Lieferort in diesem Auftrag wird mit einer Gebühr berechnet. Der Vorteil ist, dass Sie Ihre Bestellung nicht nur effizient auf unterschiedliche Lieferadressen verteilen können, sondern durch die höhere Bestellmenge einen günstigeren Gesamtpreis erzielen.

Bitte beachten Sie, dass die Option, Ihre Lieferung an unterschiedliche Adressen aufzuteilen, aus organisatorischen und produktionstechnischen Gründen nicht für alle Produkte verfügbar ist. Außerdem möchten wir darauf hinweisen, dass Sie weiterhin bis zu 8 Aufträge pro Warenkorb an verschiedene Lieferadressen kostenlos im Standardversand bestellen können, lediglich die Splittung eines Auftrags ist mit einem Aufpreis verbunden. 

Schritt 2: Bestellmenge auf Lieferadressen verteilen

Haben Sie alle Lieferadressen hinzugefügt, können Sie Ihre Bestellmenge auf die unterschiedlichen Adressen aufteilen, indem Sie die jeweilige gewünschte Stückzahl im dafür vorgesehen Feld eingeben. Optional haben Sie auch die Möglichkeit, auf “Gesamte Stückzahl gleichmäßig auf Lieferadressen aufteilen” zu klicken, um eine automatische Verteilung vorzunehmen. Damit wird die Bestellmenge gleichmäßig auf Ihre Lieferadressen verteilt - sollte es sich um eine ungerade Stückzahl handeln, rundet unser System automatisch auf. 

druckat_Lieferadressen splitten_Adressen-1

 

 Nichts wie los - druck.at freut sich auf Ihre Aufträge! 

Kategorien