5 Handlettering Fonts Trends für 2021

2 Min 
Tag der Handschrift - Hand Lettering Fonts Trends

Am 23. Jänner wird jedes Jahr der "Tag der Handschrift" gefeiert. Während Bullet Journaling eine analoge Methode ist, mit der schönen Handschrift namens Handlettering kreativ zu werden, erfreuen sich auch in der digitalen Welt die sogenannten Handlettering-Fonts immer größerer Beliebtheit. Doch im großen Pool der Fonts fällt oft die Wahl schwer. Unser Brand & Design Team hat dir als Inspiration für dein nächstes Grafikprojekt die fünf angesagtesten Fonts für das Jahr 2021 herausgesucht. 

1 | Highlights setzen mit Brusher

blog-content_750x450_handlettering_001

Dieser Font eignet sich perfekt, um dein Design-Projekt zu vervollständigen. Besonders geeignet für Zitate und all jene Textpassagen, die man hervorstechen lassen möchte. Dazu gibt es auch 100 Glyphen mit besonders präzisen Strichen und fein geschwungenen Linien.

2 | Grahamo – der edle Auftritt

blog-content_750x450_handlettering_002

Edle Designs brauchen einen eleganten Font, so wie Grahamo.  Immer dann wenn man dem Layout einen außergewöhnlichen Touch verpassen möchte, wie bei Hochzeits-Drucksorten oder einem Magazin, ist dieser Font eine perfekte Wahl. 

3 | Arellia, die Romantische

blog-content_750x450_handlettering_006

Ein zarter Handlettering-Font der sich für all jene Einladungen, Magazine, Flyer oder Folder eignet, die sich dem Thema Romantik und Liebe widmen. Feine Linien, verspielte Akzente und "herzige" Extras runden das Bouquet ab. 

4 | Mit Noelan die Kalligraphie entdecken

blog-content_750x450_handlettering_003

Moderne Kalligraphie in Perfektion zaubert der ambitionierte Grafiker mit Noelan auf die eigenen Druckwerke. Ausgestattet mit zahlreichen Verzierungen, internationalen Buchstaben und verschiedenen Formen rundet man jedes Layout nach Wunsch ab. 

5 | Salted Mocha für besonderen Auftritt

blog-content_750x450_handlettering_005

Bühne frei für den Auftritt, der unvergessen bleibt. Salted Mocha ist ein Handlettering-Font der einfach Spaß macht. Du hast Zitate, die du hervorheben möchtest oder einem Branding einen individuellen Touch verpassen, dann ist der Font eine wunderbare Gelegenheit hervorzustechen und zu brillieren. 

 Viel Freude mit den druck.at-Lieblingsfonts zum Thema Handschrift, die übrigens alle für den persönlichen Gebrauch kostenlos sind. Mit Klick auf das jeweilige Bild kommst du direkt zum Download.