Wir produzieren weiter & Sie profitieren von gratis Standardversand – auch an Ihre Firmenadresse. Stellen Sie bitte sicher, dass Ihre Produkte an der von Ihnen genannten Adresse entgegengenommen werden können.

Grafikdesign-Trendguide 2020

6 Min 
grafikdesign-trendguide-2020-druck-at-blog

Neues Jahr, neue Trends – als Grafikdesigner lässt man seiner Kreativität tagtäglich freien Lauf und probiert gerne Neues aus. Diesmal stand nicht nur ein neues Jahr, sondern ein neues Jahrzehnt in den Startlöchern. Umso spannender ist es, in welche Richtung die neue Ära designtechnisch gehen wird.

Du möchtest die Evolution der 2020er-Jahre nicht nur mitverfolgen, sondern dich kreativ mitentwickeln? Genau für diejenigen unter euch haben wir von druck.at unsere liebsten Grafikdesign-Trends für 2020 auf einen Blick zusammengefasst. Lasse dich inspirieren und bringe frischen Wind in deine Designs!

Trendige Schriftarten für 2020

Gerwalt von druck.at: Die Möglichkeiten rund um den Einsatz von Schriften – speziell für die Verwendung im Web – hat sich in den letzten Jahren durch die Einführung von Webfonts oder etwa Google-Fonts revolutionär verändert. Nun steht in diesem Bereich die nächste Entwicklungsstufe mit mehr Optionen und Einstellungsmöglichkeiten an: Schriften werden optisch wesentlich vielseitiger & facettenreicher.

Ob bei der Gestaltung von Logos, für die Erstellung von Websites oder in anderen Marketing-Bereichen wie Social Media – Schriftarten hinterlassen Eindruck und können die Bedeutung des Geschriebenen zusätzlich unterstreichen.

Im neuen Jahr reicht der Trend von nostalgischen Vintage-Schriften bis hin zu Minimalismus und zeichnet sich vor allem durch das Motto „aus Alt macht Neu“ aus.

Wir von druck.at haben eine Ladung Inspiration an Schrift-Trends für 2020 parat:

▸ Kräftige Schriftarten

Wir erwarten 2020 noch mehr Mut zu kräftigen, auffälligen Schriftarten. Während serifenlose Schriften aufgrund ihrer zeitlosen Modernität in unserem digitalen Zeitalter oft bevorzugt werden, sind auch Serifen-Schriften immer häufiger zu sehen. Vor allem als Logo sorgen sie für Einzigartigkeit und echte Hingucker-Qualität!

kräftige-schriftarten-font-trends-2020-druck-at-blog

Diese kräftigen Schriftarten gefallen uns besonders gut:

Serif:  Capri Serif/Sans Duo | Kristopher

Sans-Serif: Hackney | Milan | Gilmer

▸ Minimalistische Schriften

Auch wenn die neue Dekade zu mehr Experimentierfreudigkeit motiviert und nach gewagten Schrifttypen schreit, bleiben minimalistische Schriften hoch im Trend. Sie strahlen eine besondere Eleganz aus und rücken jedes Projekt in ein professionelles Licht. Einen speziellen Twist liefern optisch weit auseinander gezogene Schriftarten, die mehr Raum zwischen den Buchstaben haben und mit ihrer Offenheit trotz Minimalismus ein Statement setzen.

minimale-schriftarten-font-trends-2020-druck-at-blog

Diese minimalistischen Schriften gefallen uns besonders gut:

Serif: Sundays | Mirage | Aurora

Sans-Serif: KIONA | Hamlin | Neon

▸ Hand-Lettering & Kalligraphie

Als Kontrast zum Minimalismus verleihen Handlettering-Schriftarten Designs eine ganz persönliche Note. Besonders der aktuelle Bullet-Journaling-Hype ließ die Liebe zum handgeschriebenen Wort erneut aufleben. Vor allem für Lifestyle-Blogs oder Hochzeiten ist dieser Trend perfekt und sorgt für einen besonders kreativen, persönlichen Touch!

hand-lettering-kalligraphie-font-trends-2020-schriftarten-druck-at-blog

Diese Schriften im handgeschriebenen Stil gefallen uns besonders gut:

Naive Line | Joyfully Handwritten Font | Blue Liquid | Featherly Hand Lettered

▸ Rustikale Schriften mit Vintage-Flair

Altes wird immer wieder modern und so hoffen wir auch 2020, mehr in Richtung Vintage zu sehen. Fernsehserien wie Stranger Things machen es mit ihrem Logo vor und setzen einen Trend in Richtung  Altbewährtes. Zumeist im serifen Stil passen rustikale Schriften besonders gut für traditionelle Unternehmen und Betriebe wie zum Beispiel Gasthäuser, Heurige oder Brauereien.

vintage-schriftarten-trends-2020-druck-at-blog

Diese Vintage-Schriften gefallen uns besonders gut:

Bearmen Quincy | Heritage  | Chloe | Avalanche

Farbtrends 2020

Auch in Sachen Farben wird es 2020 nicht langweilig. Mit folgenden Trendfarben starten wir in die neue Dekade.

Trendfarbe 2020 – Pantone 19-4052 Classic Blue

trendfarbe2020-pantone-classic-blue-druck-at-blog

Pantone präsentiert jährlich DIE Trendfarbe des  Jahres. 2020 handelt es sich dabei um die Farbe „Pantone 19-4052 Classic Blue“, ein leuchtendes, elegantes  Blau, das Frieden und Verlässlichkeit symbolisiert.

Die zeitlose Farbe erinnert an einen Himmel in der Abenddämmerung und steht für die Erweiterung unseres Horizonts, klare Gedanken und eine offene Kommunikation. Sie bietet eine stabile und somit perfekte Grundlage für den Übergang in eine neue Ära.

Weitere druck.at-Lieblingsfarben für 2020, die garantiert jedes Design aufpeppen:

farbinspirationen2020-grafikdesign-trends-druck-at-blog

5 große Grafikdesign-Trends für 2020

▸ Animierte Illustrationen

Wer sich 2020 in Innovation üben möchte, sollte auf Animationen setzen.

Ein animiertes Logo ist ein einzigartiger Weg, eine Marke zum Leben zu erwecken. Animierte Illustrationen haben die Fähigkeit, nicht nur die Aufmerksamkeit potentieller Kunden auf sich zu ziehen, sondern diese auch für ein paar Sekunden aufrechtzuerhalten. Weitere Vorteile sind einerseits die Möglichkeit, eine Marke oder komplexe Informationen in eine kleine Geschichte zu verpacken und andererseits ein hoher Wiedererkennungswert.

Thomas von druck.at: Der Einfluss von Animation und Motion Design werden meiner Meinung nach auch 2020 weiter zunehmen und in allen Bereichen immer wichtiger. Beginnend bei UI Design über Logo Animationen bis hin zu kinetischer Typographie und animierten Postern. So ist es möglich, komplexe Themen einfacher und schneller zu transportieren und sie bleiben länger im Gedächtnis.

Ob Motion Graphics, die Grafiken in Bewegung setzen, oder komplexere Animationen, welche auch eine Storytelling-Komponente enthalten – Animationen in 2D, 3D oder einer Kombination aus beidem sorgen für mehr Interaktion, Besucher und Conversions als statische Bilder. 2020 werden noch mehr Animationen in Sequenzform zu sehen sein, bei denen Einzelbilder kombiniert mit dynamischen Übergängen für eine besonders anschauliche Darstellung sorgen.

 ▸ Retro-Style-Logos

Wie oben in Bezug auf die Schrift-Trends bereits erwähnt feiert der Retro-Style auch in Sachen Logo-Gestaltung sein Comeback! Neben der Schrift lässt sich hier gut mit Mustern, Farben und Material-Effekten spielen. So sorgen zum Beispiel ein Altpapier-Look oder natürliche Pastelltöne für das perfekte Retro-Design.

Logotrends2020-Retro-Style-druck-at-blog

▸ Fließende Farbverläufe

Im Gegensatz zum Trend von geometrischen Formen, welcher sich durch Geradlinigkeit und scharfe Kanten auszeichnet, steht 2020 der Trend von fließenden Farbverläufen stark im Fokus. Diese Art von Darstellung sorgt für einen Eindruck von Bewegung, Kreativität und Lebendigkeit. Hier sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Sei es der Verlauf von Farbe, das Fließen von Flüssigkeiten oder die Bewegung anderer Formen – dieser Trend bringt Schwung in jede Animation, Werbung oder sonstige Darstellungen.

fließende-farbverläufe-liquid-gradients-grafikdesigntrends2020-druck-at-blog

▸ Digitale Zeichnungen

Gerade in der heutigen Zeit ist es mit fast jedem Gerät – egal, ob Kompaktkamera, Spiegelreflexkamera oder Mobiltelefon – möglich, professionelle Fotos zu schießen. Daher gehen die kreative Entwicklung und Herausforderung in diesem Jahr weiter in Richtung Zeichnen. Dank Programmen wie ProCreate und AdobeFresco ist die digitale Malkunst hoch im Trend.

Vom Ölgemälde-Look bis hin zur Wasserfarben-Optik ist alles möglich. Selbst Fotografien können in ein gemaltes Portrait verwandelt werden und überzeugen mit einem realitätsnahen Eindruck, den man fast nicht von analogen Werken unterscheiden kann.

digitale-zeichnungen-digital-painting-grafikdesigntrends2020-druck-at-blog

▸ Kreative Linien

Mit Linien coole visuelle Effekte erzeugen – auch diesen Trend erwarten wir 2020 verstärkt. Sei es in der Werbung, auf Produktfotos, Verpackungen oder als Illustrationen - der kreative Spielraum ist groß und so biegen sich die Linien in verschiedensten Variationen, um einzigartige Effekte zu erzielen.

kreative-linien-stripes-grafikdesigntrends2020-druck-at-blog

Fazit zu den Grafikdesign-Trends 2020

Zu guter Letzt wollen wir noch unseren Lieblingstrend hervorheben, der zeitlos ist und wohl die wertvollste Design-Zutat darstellt:

Wenn du Trends in deinem Projekt einsetzen möchtest, ist es wichtig, den eigenen Blickwinkel daraufzulegen. Kopiere nicht einfach, sondern mache dein eigenes Werk daraus. - Katrin von druck.at

Inspiration durch neue Trends kombiniert mit der Einzigartigkeit des individuellen Designers. Mache dein eigenes Ding und erschaffe dein persönliches, kreatives Meisterwerk! 

Mit diesen Trendvorhersagen für das Grafikdesign-Jahr 2020 wünschen wir von druck.at frohes, kreatives Schaffen!